0
19.01.2016
  • schreibtisch design award

German Design Award 2016

Schreibtisch S-4

Auch der FELIX SCHWAKE-Eckschreibtisch wurde zum German Design Award 2016 von der Rat für Formgebung Jury nominiert.
Für die auch während der Nutzung bewahrte k-4ische Form und das intelligent in das Tischdesign integrierte Kabelmanagement, das während der Nutzung die gesamte technik in sich versteckt und dennoch immer erreichbar bleibt.
Das Sideboard verstaut Druckerauszug, PC Auszug, Die gesamte Tisch-Kabellage und Büroutensilien wie Akten Stifte, Hängeregister unsichbar in sich.
Vom Sidebaord aus verlaufen die Kabel intern, außen unsichtbar bis in den Kabelkanal der Tischplatte und werden so auf kürzestem Weg zum Monitor geleitet. Die Gesamte verkabelung bleibt im Inneren des Tisches unsichbar, und stets leicht erreichbar.

Zum Chef-Schreibtisch