Zurück
 
0
19.03.2013
  • konferenztisch faz innovativ futuristisch design

Konferenztisch für die FAZ

"Wir wünschen uns den außergewöhnlichsten Konferenztisch Deutschlands"

Für die Frankfurter Allgemeine Zeitung entwickelte FELIX SCHWAKE einen Konferenztisch mit besonderer Anforderung.
Die Aufgabenstellung der Marketingabteilung der FAZ, lautete: "den coolsten Tisch Deutschlands zu entwickeln, etwas das es so noch nicht gibt". Die außergewöhnliche Aufgabenstellung beantwortete der Architekt und Designer Felix Schwake mit seiner sehr puristischesn Linienführung und einer starken formalen Geste. Eine Form, so minimalistisch, dass Sie die Kraft hat Symbol zu sein.

Die Technische Innovation steckt in der Tischplatte. Diese riesige quadratische Tisch-Scheibeist nämlich ein 6.00m x 6.00m riesiges Monitor- Display mit Touchscreen. Präsentationsinhalte werden von der Wand direkt auf die Tischplatte geholen und lassen sich hier bearbeiten. Feedback einer Diskussion wird direkt ieinarbeitbar. eine Präsentation ist keine reine Informationsaufnahme mehr sondern ein sich entwickelnder Prozess an dessen Ende ein Ergebnis der Diskussionsrunde steht, statt einfach unbeteiligt etwas erzählt bekommen zu haben. 

Die Informationen werden per Fingerwisch dynamisch zu den einzelnen Teilnehmern rübergeschnipst und verändern die Art der Gruppenzusammenarbeit drastisch.